Waschsalon eröffnen – Step by Step

Wäsche waschen ist Klassik. In den 97% der deutschen Haushalten gibt es eine oder mehrere Waschmaschinen. Die restlichen 3% bedienen sich in den so genannten SB-Waschsalons – kleinen und großen Waschcentern, die es in fast allen größeren Städten gibt. Die Kunden können unterschiedlich sein – von Rentnern bis zu Saisonarbeitern, Studenten, Einpersonenhaushalte. Meist sind es Großstädte in dennen es sich lohnt einen Waschsalon zu eröffnen. Aber auch kleinere Städte (unter 100.000 Einwohner) können unter Umständen gut funktionieren, vorausgesetzt der Waschsalon ist klein, wie z.B dieser Waschsalon in Bayreuth.

Waschsalon eröffnen – Voraussetzungen

Um einen Waschsalon zu eröffnen müssen Kriterien erfüllt werden, hier sind einige davon:

  1. Einwohnerzahl 100.000 oder knapp drunter. In einer Stadt, wie Berlin können bis zu 30 Waschsalons Platz finden. Es sind zwar viele potentielle Kunden da, Sie teilen aber den Markt mit anderen Mitstreitern. Das führt nicht selten zu einem Preiskampf und allgemeinem Verlust der Einnahmen.
  2. Einpersonenhaushalte. Menschen, die allein leben gehören zu der passenden Gruppe der Waschsalon-Besucher. Sie sammeln oft die Wäsche mitten in der Woche und bringen diese am Wochenende zu einem Waschsalon, wo diese gleich in 2-3 Waschmaschinen und dannach Trocknern gewaschen und getrocknet werden. Dieser Ansatz spart Zeit.
  3. Gibt es eine Universität in der Stadt? Studenten sind dankbare Besucher eines Waschsalons. Anschafung einer Waschmaschine ist für sie sinnlos.
  4. Altbauten. Der Stadtteil mit Altbauten eignet sich besonders gut für die Einrichtung eines Waschsalons. Bei der Stadtplanung vor 100 Jahren hat man natürlich nicht voraussehen können, dass es Platz für eine Waschmaschine im Bad oder in der Küche geben sollte.

Waschsalon eröffnen – Ausstattung mit Waschmaschinen & Trocknern

Waschsalon Ausstattung
Waschsalon eröffnen – Ausstattung

Waschmaschinen

In den Waschsalons kommen meist wenige Waschmaschinen-Anbieter zum Einsatz: Bewahrt haben sich IPSO-Waschmaschinen, Electrolux-Waschmaschinen, Miele-Waschmaschinen. Selbstverständlich in der Professionellen Ausführung. Auf Kosten, Lebensdauer usw. werden in einem weiteren Beitrag ausführlicher eingegangen.

Typische Waschmaschinen für einen Waschsalon

Ipso-Waschmaschinen der Firma Treysse
Ipso-Waschmaschinen der Firma Treysse

 

Firma Treysse ist die einzige Vertriebsgesellschaft für IPSO-Waschmaschinen in Deutschland.

Electrolux Gewerbewaschmaschinen
Electrolux Gewerbewaschmaschinen

 

Electrolux ist seit langem etablierte Firma und bietet für den Waschsalon-Segment eigene Reihen, die robust und auf einen langen Waschsalon Betrieb ausgelegt sind.

Miele Waschsalon Waschmaschienen
Miele Waschsalon Waschmaschienen

 

Miele ist der Urgestein der deutschen Waschmaschinentechnik mit sehr guten Maschinen für den langen Einsatz in einem Waschsalon.

Trockner

Electrolux Doppelstocktrockner
Electrolux Doppelstocktrockner

 

Zum Einsatz kommen oft Doppelstock Trockner, hier Miele-Dopelstock Ablufttrockner mit sehr schnellen Trockenzeit. Wenn ein typischer Wäschetrockner im Haushalt 80 Min. für einen Ladevolumen von 5 Kg zum Trockenwerden benötigt, schaft der Waschsalon-Trockner es in 10 Min.

Ipso Trockner
Ipso Trockner

 

Ipso Trockner DR25
Ipso Trockner DR25

Auch Ipso Einstock-Trockner, sowie Doppelstock Trockner kommen zum Einsatz und bringen ähnliche Leistung wie seine Electrolux Kollegen.

Ipso Doppelstock Trockner
Ipso Doppelstock Trockner

Waschsalon eröffnen – Zentralkasse & Steuerung

Ein moderner Waschsalon ist kein Münzwaschsalon, den man evtl vermuten würde. Münzschlitze an den Waschmaschinen gehören Vergangenheit. Heute werden die meisten Waschsalons mit einer Zentralsteuerung, bzw. Zentralkasse ausgestatet. Maschinenauswahl, Programm und natürlich die Bezahlung erfolgt an einer Stelle. Gleich nebenan kann Waschpulver und Weichspüler gekauft werden.

Zentralsteuerung Waschsalon
Zentralsteuerung Waschsalon

Zentralsteuerungen für Waschsalons der Firma Timecontrol gelten als modernste Kassensysteme, die heute in Deutschland gebaut werden. Robust gebaute Zentralkassen funktionieren einwandfrei und sind in viele Waschsalons zu sehen.

Quellen:

Verband der Wasch-Center-Betreiber e.V. – zählt ca.160 Waschsalons in Deutschland und bietet eine gemeinsame Platform für den Austausch und gegenseitige Hilfe für Waschsalon Betreiber.

SB-Waschsalon Nürnberg – Bilder Ipso Trockner.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen